Bücher
  Aktuell     Tees     Gewürze     Gourmet     CDs+DVDs     Wellness     Zubehör     Geschenke     Info     Links  
Tee allgemein
Über Tee-Sorten
Über Gewürze + Kräuter
Kochbücher
Verschiedenes
Geschichten und Romane
Einkaufen:
Warenkorb anzeigen
0 Artikel
0.00 CHF
Zur Kasse gehen
Mein Konto
Allgemein:
Startseite
Biozertifikat
Video-Portrait
Newsletter
Hilfe
AGB
Impressum
Datenschutz
Kontakt

Das kleine Handbuch des Grüntees

Grüner Tee - Heilwirkung und Kultur aus den Gärten der Welt


klick = zoom

 

21.90 CHF

Produkt-ID: 2755732  

incl. 2.5% USt. zzgl. Versand

Lieferzeit ungewiss  
 
Anzahl:   



Das kleine Handbuch des Grüntees
(Pascal Debra)

159 S. 2013
Verlag: Books On Demand

In diesem Buch über das grüne, inspirierende Getränk Tee geht der Autor Pascal Debra detailliert auf den Geschmack, die Herstellung und die Geschichte verschiedenster Grüntees ein und vermittelt dem Leser plastisch, verspielt und dennoch mit vielen Hintergrundinformationen, die Welt japanischer und chinesischer "Tee"-Gepflogenheiten und "Tee"-Philosophien.Aus dem Inhalt-Worin liegen die Unterschiede zwischen grünem Blatttee, Pulvertee, weißem, oder gar gelbem Tee ?- Interessante Anekdoten und Geschichten zu einzelnen Grüntees-Chinesische und japanische Teezeremonien (Chado, Gong Fu Cha)-Die taoistischen und Zen buddhistischen Ursprünge des Teetrinkens in China und Japan.- Viele kleine Details zu den Gärten, Anbaugebieten und vor allem den Reichtum der Geschmackserlebnisse, die so vielfältig sind, wie "Tee"-blätter auf Erden?

Autor:
Pascal Debra, 1978 in Luxemburg geboren, studierte Philosophie (speziell wissenschaftstheoretische Ansätze), Literaturwissenschaften und Linguistik an der Universität Trier und erwarb dort den Magister Artium Abschluß.Interessiert sich seit früher Jugend für verschiedene ethisch-vertretbare Ernährungsweisen und Weltanschauungen. Befasst sich eingehend mit dem Zen-Buddhismus und dem Taoismus. Lebt von Geburt an vegetarisch.Er ist Verfasser von Gedichten, Romanen und Dramen ["Horizontenstille" (2001), "Gesammelte Schriften 1993-2002 Band 1" (2004)] einem Ernährungsbuch ["Argumente für vegane Rohkost" (2005) sowie "Das kleine Handbuch des Grüntees -Heilwirkung und Kultur aus den Gärten der Welt." (2007)]. Beschäftigt sich mit wissenschaftstheoretischen Ansätzen in der Philosophie und arbeitet mit Mindmapping und Mnemotechniken.War Schüler in der Kunst des nordindischen Sitar-spiels und lernt chinesische GuQin.Seine letzten schriftliche Werke sind der Gedichtband "Aszendent Äonenfalter", der im Spätsommer 2007 publiziert wurde, sowie der Roman "Der Schachspieler", der im Frühjahr 2009 als Einzelausgabe veröffentlicht wurde.

_________________________________________________________________________
teeparadies 8574 Illighausen T 071 688 56 85 F 071 688 56 86 info@teeparadies.ch


Matcha - das gesunde Grüntee-Wunder
Das Buch vom Grünen Tee - Bildband