Info
  Aktuell     Tees     Gewürze     Gourmet     Bücher     CDs+DVDs     Wellness     Zubehör     Geschenke     Links  
Über das teeparadies
Duft, Kunst, Sinne
Gastronomie
Slow Food
Rezepte
Veranstaltungen
Allerlei
Produkte
Einkaufen:
Warenkorb anzeigen
0 Artikel
0.00 CHF
Zur Kasse gehen
Mein Konto
Allgemein:
Startseite
Biozertifikat
Video-Portrait
Newsletter
Hilfe
AGB
Impressum
Datenschutz
Kontakt

Slow Food

newsletter "teeparadies nachrichten" zum Thema Slow Food


teeparadies nachrichten SLOW FOOD vom 27. Januar 2004

Wir freuen uns, Ihnen in diesen etwas laengeren teeparadies nachrichten von einer sehr interessanten Begegnung vom letzten Freitag, dem 23. Januar 2004, berichten zu duerfen.

Wir waren zu Gast an der Mitgliederversammlung von "Slow Food Buendner Herrschaft"
http://www.slowfood-grischa.ch
im Restaurant "Collina delle Rose" in Chur.

An diesem Anlass konnten wir einen Aperitif gestalten und anschliessend am gemeinsamen Essen teilnehmen. Dieses Essen wurde vom Kuechenchef speziell unter Verwendung von unseren verschiedenen Thueringer Senfsorten und unserem Safran zusammengestellt.
Wir haben fuer die Vorspeise zwei Dips sowie einen heissen Apreitif kreiert - die Rezepte verraten wir Ihnen spaeter in diesen teeparadies nachrichten.

Und was bedeutet Slow Food?

So nennt sich die "Internationale Bewegung zur Wahrung des Rechts auf Genuss", die 1986 in Italien von Carlo Petrini gegruendet wurde.

"Slow Food heisst nicht nur langsam essen.
Slow Food will, dass wir dem Essen und Trinken wieder mehr Wichtigkeit beimessen. Dass wir uns Zeit nehmen, fuer die sorgfaeltige Herstellung, die kunstvolle Zubereitung und den respektvollen Genuss unserer Speisen."

Auszug aus dem internationalen Manifest:

"Slow Food entstand in Italien, dem Land der Lebensfreude und des Genusses. 1986 sollte ein erstes Fast-Food-Restaurant eroeffnet werden – ausgerechnet an der Piazza Navona in Rom! Gluecklicherweise gab es einige Leute, die sich das nicht so einfach bieten lassen wollten. Sie erinnerten sich daran, dass es auch eine lokale Tradition fuer unkompliziertes Essen gibt: die Osterie d'Italia – Italiens schoenste Gasthaeuser.

Unsere italienischen Freunde begaben sich auf die Suche nach dem einfachen Glueck des Geniessers: einem schoenen Teller Pasta und einem Glas Wein in einer gastfreundlichen Umgebung. Sie trugen in einem Buch zusammen, was sie finden konnten.
Dies war der Grundstein fuer die Bewegung, die bis heute mehr als 60 000 Mitglieder in ueber 40 Laendern aufweist."

Mehr ueber diese Bewegung erfahren Sie unter
http://www.slowfood.ch

_________________________________________________________________________

Und hier das Menu:

- Gemuese-Bricoles mit Dips
- Bunter Blattsalat an Kraeuter-Senf-Dressing
- Kalbsschnitzel an Orangen-Senf-Sauce, Kartoffel-Taetschli und Romanesco mit Mandeln
- Kaeseteller mit Schlagrahmhaeubchen aus suessem Senf
- Mousse mit Ingwer-Spaenen durchzogen und mit Safran-Faeden garniert umgeben von exotischen Fruechten


_________________________________________________________________________
teeparadies 8574 Illighausen T 071 688 56 85 F 071 688 56 86 info@teeparadies.ch